Freitag, 12. September 2014

Sommerliebe Loveboats by Cherrypicking (Kleid + Strampler)

Hallo meine Lieben,

die Loveboat Stoffe von Cherrypicking gehören definitiv auch zu meinen Lieblingen.
Für die Hochzeit von guten Freuden habe ich für meine Mädchen Outfits genäht.

Und dann... hast du so einen kleinen 3-jährigen Trotzkopf zuhause, der sich weigert das Kleid anzuziehen. End vom Lied, das Kleid hängt bis heute ungetragen im Schrank. Und der Spieler für die Kleine ebenfalls. Weil es einfach nicht mehr warm genug wurde. Zeigen möchte ich euch die Sachen aber trotzdem.




Das Kleid ist nach dem Schnitt Floret von Din.Din entstanden. 
Und weil ich die Mädchen gern im Partnerlook sehe, gabs diesen Strampler für Mila. Der Schnitt bzw. das Ebook ist vom Fadenkäfer.


Ich muss aber ehrlich zugeben, dass ich mich immer total schwer tue das Bündchen um die Träger zu nähen. Das wird bei mir immer irgendwie nichts. Vielleicht versuche ich es beim nächsten Mal mit Schrägband. Oder habt ihr Tipps für mich wie ich das sauberer hinbekomme?

Und nun hängen beide Teile ungetragen im Schrank. Das Kleid wartet auf den nächsten Sommer und der Spieler... Ja, ich weiß auch nicht...

Bis bald.
Stefanie

1 Kommentar:

  1. Liebe Stefanie,
    das mit den Bündchen geht mir ähnlich... wie schade, dass die schicken Klamöttchen nicht zum Einsatz kamen. Aber mir geht es mit manchem genähten Teil auch so. Schwupps, passt das Wetter nicht und ruckzuck sind die Kinderchen schon rausgewachsen...
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...