Dienstag, 3. September 2013

Shirt "Pauline" - oder: Was mach ich bloß mit diesem Lieblingsstöffchen?

Hallo ihr lieben LeserInnen,

es war einmal ein Stöffchen... ich fand es soooo schön, dass ich es unbedingt kaufen musste. Aber so recht wusste ich lange nicht was daraus entstehen sollte. Es war irgendwie nicht gemacht für einen Loop. Aber was mache ich dann daraus... 

Letzte Woche hatte ich dann die Idee... nur weder Schnitt noch Ebook.
Trotzdem habe ich einfach darauf los gearbeitet. Und das ist daraus entstanden.



Ich liebe diese asymetrischen Tops, Kleider und Shirts... aber es gibt sie viel zu selten zu kaufen.
Das wird bestimmt nicht die letzte Pauline sein, die ich genäht habe.
Es war wirklich kinderleicht.
Hatte mir schon überlegt, ob ich euch ein Ebook bzw. Tutorial dazu mache. ;-) Naaa? ;-)


Der Jersey hat wirklich eine tolle Qualität. 
Leider habe ich nur noch ein kleines Stück davon. Und in meinem Stofflädchen hier ums Eck gibt es den Stoff auch nicht mehr. Wer also weiß wo man diesen Stoff nachkaufen kann, darf mir bitte einen Tipp geben.


Das hier ist mein letzter Post vor dem Urlaub... die nächste Woche wird es also etwas ruhiger hier auf dem Blog und auf Facebook. Ich wünsche euch schon mal eine gute Zeit und bis nächste Woche! 

Kommentare:

  1. Wow, das sieht super aus! Ich bin persönlich nicht für diese Shirts zu haben, weil ich immer Angst hätte, dass meine Brüste rausfallen *kicher* aber an dir sieht es super aus. Mit dem Stoffnachschub kann ich dir leider nicht weiterhelfen.

    Viele Grüße,
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  2. Danke, Wiebke. :-) Da kann echt gar nichts passieren, wenn der Saum oben eng genug ist. Mir geht´s so bei komplett trägerlosen Tops. Der eine Träger ist sozusagen mein letzer Anker. ;-)

    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  3. Schönes Top Süße :)
    Mir persönlich gefallen so asymethrische Sachen auch nicht so, aber in den letzten Burdas war einiges drin.
    Ich hätte es vielleicht ein kleines bisschen mehr auf Figur gearbeitet :)

    Drück Dich :-*

    AntwortenLöschen
  4. Danke! :-*
    Mehr auf Figur? Das Ding ist schon hauteng. ;-) Ich will ja nicht, dass sich jedes Speckröllchen abzeichnet. Siehst du nicht wie ich die Luft anhalten muss?! :-P

    Drück dich.

    AntwortenLöschen
  5. Toller Stoff. Ich werde mal die Augen offen halten, ob er mir irgendwo über den Weg läuft, meld mich dann ;).
    Aber erst mal euch einen schönen Urlaub.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo! Ich habe dich getagged ! Hast du Lust, mitzumachen?
    Du bist auf meiner Liste: http://www.my-boo-poo.blogspot.de/
    Liebe Grüsse!
    Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ooooh danke schön! :-) Na klar hab ich Lust...
      Liebe Grüße zurück!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...